Explorer Walk 1/19 – der Ludgerusweg

Jede Tour wird einmal zum ersten Mal begangen bevor sie in das Repertoire des Guides aufgenommen wird. Dabei läuft nicht immer alles rund. Du weisst im Voraus nicht genau, wie lang Du unterwegs bist oder was Dich erwartet. Selbst wenn Du Dich gut vorbereitet hast und glaubst die Ecke schon einigermaßen zu kennen.

Weiterlesen

Die Rauhnächte – magische Zeit für Besinnung, Kraft und Neubeginn!

Die Rauhnächte sind die 12 Nächte zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar. Die „Lücke“ zwischen dem Sonnen- und dem Mondkalender. Sie sind die dunkelsten Nächte im Jahr und stehen für die sogenannte „Zeit zwischen den Jahren“. Eine Zeit des Übergangs. Eine Niemandszeit, eine Zeit ohne Zeit. Eine geheimnisvolle Auszeit der besonderen Art für Geister, Götter, Bräuche und Rituale. Und das schon seit vielen Jahrhunderten. Mehr lesen „Die Rauhnächte – magische Zeit für Besinnung, Kraft und Neubeginn!“

Waldbaden und Shinrin Yoku – Was ist es und wofür braucht man das?

Das „Waldbaden“ oder im Ursprungsbegriff „Shinrin Yoku,“ ist eine in den 1980iger Jahren in Japan entwickelte Naturtherapie. Dabei geht es um einen achtsamen und entschleunigten Aufenthalt im Wald über mehrere Stunden. Er kann durch verschiedenen Übungen aus fernöstlicher Bewegungsdisziplinen, Achtsamkeitsübungen sowie bewussten Ruhephasen begleitet werden. Ziel ist es in einen Zustand tiefer Entspannung zu kommen.

Warum der Wald?

Dass Bewegung in der Natur sich positiv auf unsere Stimmungslage und unser Wohlbefinden auswirkt ist bekannt. Doch die Natur kann noch mehr –

Weiterlesen

Tourentipp Telgte – Klatenberge – Ems

Diese Tour ist das Ergebnis des kleinen (aber feinen) Explorer Walks vom 4. März, zu dem sich einige mutige Mit-Geherinnen und -Geher entschieden haben. Mutig deshalb, weil diese Runde in der Form eine "Erstbegehung" war. Wir hatten eine Idee, wie es aussehen sollte, waren jedoch nicht sicher, wo wir tatsächlich (trotz Karte und Technik) herauskommen. Ein kleines Abenteuer eben...

Weiterlesen